TOP 10 LISTE – DIE GEILSTEN STÄDTE DER WELT

TOP 10 LISTE - DIE GEILSTEN STÄDTE DER WELT

Unter den globalen Super-Städten gibt es eine bemerkenswerte Vielfalt, die von jahrhundertealten Palästen über neonbeleuchtete Skylines bis hin zu atemberaubenden Wolkenkratzern reicht. Was sind aber sind die zehn geilsten Städte der Welt, die man unbedingt gesehen haben muss, in denen man auf jeden Fall schon mal gewesen sein sollte? Jeder hat eine andere Vorstellung von der perfekten Stadt, aber wir gehen davon aus, dass unsere Top 10 schon eine ganze Reihe von herausragenden Städten abdeckt.

Hier sind die zehn geilsten Städte der Welt:

10. SAN FRANCISCO

San Francisco ist die viertgrößte Stadt Kaliforniens (die elftgrößte Metropolregion in den USA) und ein kulturelles Zentrum, das ebenso freundlich und künstlerisch wie raffiniert und stilvoll erscheint. Die geschichtsträchtige und von wunderbarem Wein geprägte kalifornische Stadt ist voller ikonischer Attraktionen, von der Pracht der Golden Gate Bridge bis hin zur strengen Anziehungskraft der Zuchthaus-Insel Alcatraz. San Francisco ist die Heimat der ursprünglichen Hippie-Bewegung der späten 1960er Jahre und es scheint, als gäbe es in SF an jeder Ecke eine Referenz an die Popkultur. Ein großartiges öffentliches Verkehrssystem macht es Besuchern leicht, sich entweder mit den legendären Straßenbahnen oder zu Fuß fortzubewegen – wenn Dich die steilen Hügel und verwinkelten Straßen nicht abschrecken!

9. SYDNEY

Sydney ist eine Stadt, die alles bietet: Sonne, tolle Architektur, fantastische Strände und eine blühende Sport- und Kunstszene. In der Stadt finden jedes Jahr mehrere aufregende Veranstaltungen statt, darunter der Australia Day im Januar, an dem der Hafen mit Musik, Feuerwerk und einer Parade bunt geschmückter Boote zum Leben erweckt wird. Zu den beliebten Sehenswürdigkeiten zählen das Sydney Opera House, der Botanische Garten (der als attraktiver Wanderweg zum Hafen dient) und die Sydney Harbour Bridge. Der bekannteste Strand ist der Bondi Beach, ein Paradies für Surfer, das jedes Jahr Zehntausende von Touristen anzieht.

8. BARCELONA

Wenn Sie von einer Städtereise an jeder Ecke spannende Kultur, herausragende Architektur und eine flirrende Nachtszene erwarten, dann ist Barcelona Ihr Ziel. Die legendäre „Rund um die Uhr-Kultur“ der katalanischen Hauptstadt macht sie zum idealen Ort, um die lange, warme Sommernächte zu genießen. Die zahlreichen Kunstgalerien, Museen und wunderschönen Parks sorgen dafür, dass Sie von der Dämmerung bis zum Morgengrauen beschäftigt sind.
Wenn Du Dich entspannen möchtest, sind Barcelonas Bars und Restaurants fantastische Orte, um sich auszuruhen, authentische Tapas und ein Glas Wein zu genießen. Die weltberühmte Las Ramblas-Promenade lädt immer wieder zum Essen, Trinken oder einfach nur zum gemütlichen Bummeln ein, während man am Strand von Barcelona ausgelassene Bars und Clubs findet.

7. AMSTERDAM

Mit seinen Kanälen, Fahrrädern, bunt durcheinander gewürfelten Stadthäusern und dem gemächlichen Lebenstempo gibt es keinen anderen vergleichbaren Ort in der Welt wie Amsterdam. Die niederländische Hauptstadt ist nur einen kurzen Flug oder eine Zugfahrt von Deutschland entfernt und ein großartiger Ort, um eine entspannte Städtereise oder einen längeren Urlaub zu verbringen, egal ob Du in die Kultur genießen oder einfach nur Spaß haben möchten. Besuche tagsüber das Van Gogh Museum oder Rembrandts Haus und tauche anschließend in das berüchtigte Nachtleben der Stadt ein.

6. KAPSTADT

Kapstadt bietet fast alles, was Sie sich von einem städtischen Reiseziel nur wünschen kann: gutes Wetter, herrliche Panoramen, eine freundliche Atmosphäre und Strände mit unberührtem weißem Sand für die Zeiten, in denen man dem Trubel der Stadt entfliehen möchten. Zu den beliebten Treffpunkten zählen das Two Oceans Aquarium, in dem die beeindruckende Meerestierwelt der Stadt ausgestellt ist, das Castle of Good Hope, das als ältestes Gebäude Südafrikas gilt, und natürlich der Tafelberg, der in der Stadt ständig majestätisch präsent ist. Nimm die Seilbahn in die wolkigen Gipfel (wenn Du Dich mutig genug fühlst) – die Aussicht ist es wert.
Erwähnenswert wert noch, dass man keinen signifikanten Jetlag erleidet, wenn man von Deutschland und zurück nach Kapstadt reist, da die Zeitzone der Stadt trotz der Entfernung nahezu identisch ist.

5. TOKIO

Frage einen begeisterten Reisenden, welche Stadt er in seinem Leben am liebsten noch einmal besuchen möchte, und er wird immer wieder Tokio, die Hauptstadt Japans, nennen. Kein Wunder, denn in einer Stadt, in der selbst die öffentlichen Verkehrsmittel aufregend und futuristisch wirken, sind unvergessliche Erlebnisse so gut wie garantiert.
Von der natürlichen Schönheit der Kirschblüte (die in Japan Sakura heißt) bis hin zur hochmodernen Architektur, einfallsreichem Essen und atemberaubender Mode – in Tokio gibt es zu jeder Jahreszeit etwas, das Spaß macht.

4. ISTANBUL

Istanbul hat mit seinem einzigartigen Ost-West-Appeal, dem milden mediterranen Klima, der Küstenlage und dem faszinierenden Erbe einer der bedeutendsten Städte der Geschichte Besuchern viel zu bieten. Auch wenn Istanbul heute keine Hauptstadt ist (in der modernen Türkei ist das Ankara), war Istanbul zuvor das Zentrum des Römischen Reiches, des Byzantinischen Reiches, des Latinischen Reiches und des Osmanischen Reiches – all dies hat ihm eine enorme Vielfalt und eine reiche Kultur verliehen, die bis heute Bestand hat.
Zu den Hauptattraktionen zählen der Große Basar, die Blaue Moschee und der Topkapi-Palast. Einen Besuch lohnt auch der Leanderturm, ein Leuchtturm auf einer winzigen Insel direkt vor der Küste des Stadtteils Salacak, von wo man aus einen spektakulären Blick auf die Stadt genießen kann.

3. PARIS

Für Paris sollte man sich Zeit lassen und die Stadt nicht bloß als Zwischenstation auf einer Reise ans Meer nutzen – nur wenn Sie Zeit damit verbringen, die französische Hauptstadt kennenzulernen, können Sie wirklich hinter den Glanz der üblichen Touristenattraktionen wie Eiffelturm, Notre-Dame oder Sacré-Cœur blicken und die wahren Schätze der Stadt entdecken. Schauen Sie sich die Flohmärkte und versteckten Treffpunkte an, um herauszufinden, wo die Pariser wirklich feiern gehen.

2. RIO DE JANEIRO

Rio de Janeiro ist die Heimat des Weltfußballs und besitzt eine mysteriöse und wunderschöne Altstadt. Zu den Hauptattraktionen zählen der Strand von Ipanema mit seiner wunderschönen Bergkulisse, das Maracana-Stadion, der Zuckerhut und natürlich die berühmte Christusstatue, die über der Stadt wacht. Ein Besuch von Rio in der Karnevalssaison (Februar und März) bleibt als ein wirklich unvergleichliches Erlebnis in Erinnerung.

1. NEW YORK

Du hast sie schon in tausend Filmen gesehen ( mal wunderschön, mal zerstörerisch), aber jetzt ist es endlich Zeit, die wohl geilste Stadt der Welt selbst live zu erleben: New York ist eines jener seltenen Reiseziele, das die Erwartungen ihrer Besucher stets übertrifft. Wenn Du zum ersten Mal durch Lower Manhattan fährst, umzingelt von Wolkenkratzern, so weit (und so hoch) das Auge reicht, wirst Du Dich für den Rest Deines Lebens an diesen Moment erinnern. Wenn Du ein wiederkehrender Besucher des Big Apples bist, hast Du bereits eine gute Vorstellung davon, was Dich erwartet, aber die Stadt wird Dich dennoch mit ihrer sich ständig ändernden Anziehungskraft überraschen.

Schreibe einen Kommentar